Dein Yogahaus in Hohndorf

Was ist eigentlich Yoga?


Yoga ist ein jahrtausende alter, ganzheitlicher Übungsweg, die eigene Gesundheit zu stärken und wiederherzustellen. Er ist ca. 3500 Jahre alt und kommt aus Indien.

Yoga heißt Einheit von Körper, Geist und Seele.

Yoga spricht uns in unserer Ganzheit an. Er kann zu einer entscheidenden Hilfe werden in schwierigen Zeiten, in denen wir alle oft bis an das Maß des Erträglichen gefordert sind, um unser Leben zu meistern und den „äußeren“ und „inneren“ Anforderunge gerecht zu werden.

Der Yoga zeigt uns Möglichkeiten auf, zu Kraft zu kommen, Energie aufzutanken und unser Leben anzunehmen so wie es jetzt ist. Er zeigt uns, wie wir bewusster, achtsamer, DANKBARER und zielgerichteter leben und verantwortungsvoller mit uns umgehen können.

Hier in „Dein Yogahaus“ üben wir Hatha-Yoga. „Ha“ heißt Sonne und steht für die männliche aktivierende Energie, während „Tha“ Mond bedeutet und die weibliche empfangende Energie meint. Die Verbindung der beiden bewirkt eine Harmonisierung aller Lebensenergien.